Red Bull Music Academy Berlin Day 1: Eröffnungskonzert [Recap]

08.9.2011
Willy
Web

Bereits am Mittwoch ging ja die Red Bull Music Academy in Berlin’s Hansa Tonstudio mit einem glorreichen Eröffnungskonzert und knapp 500 Gästen los. Die Stimmung war super und die Acts Brandt Brauer Frick, Moritz von Oswald, Radio Slave, Andreya Triana und Mano le Tough waren klasse. Hier die ersten Impressionen:

Die ersten Bilder vom Konzert gibt es hier.

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend