Von außen Hui, von innen Pfui – Die erste öffentliche Toilette mit Spiegelfenstern

21.9.2012
Willy
Web
1 Kommentar

Endlich! Ihr kennt das Problem, mitten in der Stadt und kein Klo in Sicht. Und in irgendeiner Ecke kann man ja auch nicht sein Geschäft einfach so verrichten. Kann man jetzt doch, denn die Künstlerin Monica Bonvincini hat genau so ein Klo für die City entworfen, das von außen auch keinen stört, weil es verspiegelt ist, während die Teilnehmer von innen alles sehen, was draußen passiert. Das Werk mit dem Titel Don’t Miss A Sec steht in London. Im wahrsten Sinne des Wortes.

via

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Schreibe einen Kommentar

Ein Kommentar zu “Von außen Hui, von innen Pfui – Die erste öffentliche Toilette mit Spiegelfenstern”

  1. Pingback: Die verspiegelte Toilette [LangweileDich.net]

Send this to a friend