Weil in Portugal die Müllabfuhr streikt: Leute laden ihren Müll vor Banken ab

02.1.2014
Willy
Web

Da die finanzielle Lage in Portugal nicht gerade rosig aussieht und auch dort an jeder Ecke und Kante gespart werden soll, gehen viele Arbeiter eines Zweiges auf die Straße um zu protestieren. So auch im Bereich der Müllabfuhr. Und wenn diese Menschen streiken, holt dementsprechend keiner mehr den Müll ab. Was also tun? Einige Menschen entschlossen sich kurzerhand, ihren Müll einfach vor den örtlichen Banken zu bunkern, weil sie diesen eine Mitschuld an der Finanzkrise geben. Coole Aktion!

BcplyuqIcAAeLeV-600x391

Bild von  Matt Bloom, via Ronny

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend