Was googlet welches Bundesland am meisten

03.7.2014
Willy
Web
1 Kommentar

bundeslaender-google

Interessantes Experiment von Henri Tartaglia, die  mithilfe von Google Trends die häufigsten Suchbegriffe pro Bundesland rausgefiltert hat. Dazu hier mal ein paar Auszüge:

Berlin: Kokain, Hitler, Wurst, NSA, BND, Whitney Houston, LSD, Yoga, MDMA, Psychologe, Chemtrails, Warum Brandenburg?, Vegan, Ich hasse Berlin, Schwarzfahren, David Hasselhoff

Brandenburg: Rasenmäher, Rente, Fernseher, Die Linke, SED, Was ist Brandenburg?

Hamburg: Dieter Bohlen, Analogkäse, Gespenster, Botox, parship, ElitePartner, ADS, Germany’s Next Top Model, Huren, Büroklammern, Auswandern

Bremen: Anonyme Alkoholiker, Lacrosse, Heimweh, Was wollen Frauen?, Schuppen, Baguette

NRW: Gras, Weed, Roberto Blanco, Bushido, Geld, Drogen verkaufen, Teletubbies, Milkshakes, Pommes, Allah, Ich will hier weg, Auftragsmörder

Sachsen: AfD, Griechischer Wein, Formel 1, Eiskunstlauf, Kegeln, Zombies, Judenwitze, Bilderberger, BRD GmbH, Autodiebstahl, Eigenurin, Inline Skates, Silbermond, Synchronschwimmen

Saarland: Fettabsaugung, CDU, Fleischkäse, Udo Jürgens, Alchemie, Die Toten Hosen, Exorzismus, Papst Franziskus, Salami, Endzeit, Perücken

via Schlecky

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Schreibe einen Kommentar

Ein Kommentar zu “Was googlet welches Bundesland am meisten”

  1. Pingback: Was man aus dem Google-Artikel über Vice lernen kann

Send this to a friend