1000 Musiker spielen The White Stripes „Seven Nation Army“

29.7.2016
Markus
Music, Video
1 Kommentar

Screen Shot 2016-07-29 at 13.25.02

Ziemlich genau ein Jahr ist es nun her, dass die „Rockin‘ 1000“  mit ihrer Version zu Foo Fighters „Learn to Fly“ das Netz begeisterten. Nun sind wieder einmal 1000 Musiker in das italienische Cesena gereist, um diesmal im Stadion der Stadt an der Adria gemeinsam 17 Songs vor 15.000 Zuschauern zu spielen. Den Anfang machte dabei der unsterbliche Hit der White Stripes „Seven Nation Army“. Unglaubliche Gänsehaut mit ganz viel „Döö, döö, dööö, dö, dö dööö dö“!

via Maik

Über den Autor

Markus xxx

Schreibe einen Kommentar

Ein Kommentar zu “1000 Musiker spielen The White Stripes „Seven Nation Army“”

  1. Andrea sagt:

    Lieber Markus,
    es ist sehr schön, dass endlich auch in den deutschen Medien über das Konzert zu lesen ist. Das erste Lied war jedoch „Bittersweet symphony“. Ist auf YouTube zu finden. Das Video von Belinda ist für mich das beste, weil es die Stimmung wieder gibt. Gänsehautgarantie.
    Wir waren dort :)
    Liebe Gruesse
    Andrea

Send this to a friend