Absoluter Kult: SWATCH bringt die POP zurück! #Sponsored

01.8.2016
Tom
Technik, Werbung

Als junger Steppke trug ich meinen wichtigsten Besitz immer an meinem Handgelenk mit mir herum. Es war eine Armbanduhr von SWATCH, der damals nicht nur meine Aufmerksamkeit, sondern auch mein ganzer Stolz galt und ich erinnere mich bis heute, als wäre es erst gestern gewesen, wie mein Vater mir dieses einmalige Stück an einem Geburtstag überreicht hat.

Inzwischen, mehr als 20 Jahre nach diesem prägenden Ereignis, ist meine Leidenschaft für Armbanduhren ungebrochen. Umso euphorischer wurde ich, als mir die unglaubliche Information zugetragen wurde, dass eine der bedeutendsten Uhren der Geschichte, ein wahres Relikt der Popkultur, dieses Jahr sein Revival erleben wird: die SWATCH POP ist wieder da!

Swatch Pop, Set Stills, 22.06.2016_0038_final

Besonders die ausgeklügelte Technik dieser Uhren hat mich schon damals, in meinen Kindertagen, nachhaltig beeindruckt – ich wollte immer schon unbedingt ein Exemplar, ach was, am besten gleich zwei Uhren mein Eigen nennen. Woran das liegt? Nun ja, die SWATCH POP hatte fast unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten, da man durch leichten Druck einfach das Ziffernblatt und das Armband voneinander trennen und neu kombinieren konnte – sowas war damals nicht nur außergewöhnlich, bis heute fällt mir ehrlich gesagt keine Uhrenlinie ein, die dieses Konzept weiterverfolgt hat.

Swatch Pop, Set Stills, 16.06.2016_0089_final

Und jetzt kommt auf einmal SWATCH auf die grandiose Idee, diese wunderschönen Zeitmesser wieder hochleben zu lassen und zum Start wird die SWATCH POP in gleich 9 verschiedenen, teils klassischen, teils kunterbunten Colorways erhältlich sein. Mindestens 2 davon werde ich mir mit Sicherheit gönnen – am Liebsten hätte ich natürlich alle! Und ihr?

In Kooperation mit SWATCH

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend