Archive for Dezember, 2010

White Light 32 Mix by Nacho Lovers

02.12.2010
Willy
Music

The Wight Light Mixes haben schon einige namenhafte Künstler in ihrer Podcastreihe vorzuweisen. Da wären z.b. Eli Escobar oder Them Jeans. Für die 32. Ausgabe aber durften meine Lieblinge von den Nacho Lovers hinter die Teller. Das ganze zwar ohne Tracklist aber musikalische wieder erste Sahne.

You could say what strings this mix together is a general feeling of analogue warmth. Moments of dancefloor euphoria spread within a framework of late-night driving music. Music for dark and empty highways and red-lit basement parties, alike.

White Light 32 by Nacho Lovers

Chewbacca ist ein Vinyl-Liebhaber

02.12.2010
Willy
Web

Ganz klare Sache aus einem alten Starlog Magazine.

Mixtape: Welcome Back Weezy – A Mashup Tribute To Lil Wayne

02.12.2010
Willy
Music

Sunset in the Rearview Presents Welcome Back Weezy

Weezy is back from the Jail. Grund genug für die Jungs von Sunset in the Rearview ein Mashup Mixtape für Weezy zu organisieren, auf dem die besten „Mashupper“ der heutigen Zeit mit den Lil Wayne Samples rumexperimentiert haben. Was dabei rausgekommen ist, ist für euch kostenlos, aber ihr müsste das Ding einmal zur Promo tweeten, ehe ihr den DL-Link bekommt. Sollte aber kein Problem sein, denn es lohnt sich allemal.

DC Comics: Superman vs. Muhammad Ali

02.12.2010
Willy
Web

Ich bin ja eigentlich nicht so der riesengroße Comic Fan aber das ein oder andere Cover flasht mich dann doch schonmal weg und animiert mich zu lesen. Wie dieses Cover hier, welches ursprünglich aus dem Jahre 1978 stammt und auf dem Cover Superman und Muhammad Ali als Kontrahenten abbildet. Wer genau drauf auchtet, sieht auch noch Batman’s Kopf im Vordergrund rausblitzen. Das sind nunmal die Comics, fiktiv bis zum „get no“ aber ich finde gerade das sehr geil. Diese Ausgabe wurde jetzt nochmal neu aufgelegt und ein Reporter von NPR hat folgendes dazu zu sagen:

No sooner does reporter Clark Kent stumble across Muhammad Ali shooting hoops in Metropolis’ “inner city ghetto” than an despotic alien named Rat’lar appears to talk intergalatic trash. Specifically, Rat’lar is Emperor of the warlike Scrubb race, and he challenges earth’s champion to fisticuffs. If said Earth champion loses, Earth will be destroyed. If said champion wins, Earth will be spared.

The question: Who will be Earth’s champion? Superman claims the right, but Ali points out — quite rightly — that Superman is a Kryptonian, not an Earthman. Rat’lar isn’t having any of this Terran shilly-shallying — he’s got minions to yell at, and that fist of his doesn’t shake itself, after all — so he orders the two men to decide the issue by duking it out in 24 hours’ time.

Wer mehr erfahren möchte, sollte hier weiterlesen.

Official Video: The Bullits – “Close Your Eyes” (feat. Jay Electronica + Lucy Lui)

02.12.2010
Willy
Music

The Bullits sind Jay Electronica und die Schauspielerin aus z.b. Drei Engel für Charlie Lucy Lui!!! Geile Combo, welche sich auch in deren Musik perfekt ergänzt wie man in diesem Song sehen kann, die hier den Erzähler spielt. Ich bin mal gespannt, wie das Album They Die By Dawn and Other Short Stories, von dein beiden wird.

Send this to a friend