London’s Randale trifft Sony-Lagerhaus [News]

09.8.2011
Willy
Web

So langsam aber sich wird es richtig hart im Osten London’s. Nachdem bereits gestern die übelste Randalen von statten gingen, Häuser, Auto’s, Gegenständen brannten, erreichte die ganze Prozedur letzte Nacht einen weiteren Höhepunkt. Denn da brannte das Sony-DADC-Warehouse ab. Eine Lagerhalle des Major-Label’s Sony und der PIAS Group bei der auch viele Indie-Labels wie z.b. Domino, Warp, Ninja Tune, Beggars und Sub Pop ihre Unterkunft hatten. Durch den Brand entstand natürlich ein riesiger Schaden und ich gebe zu, dass ich ein wenig Angst habe, dass einige gute Labels sich davon nicht mehr erholen können. Hoffen wir das beste.

via

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend