Archive for Oktober, 2011

Gym Class Heroes (ft. Oh Land) – „Life Goes On“ (Audio)

19.10.2011
Willy
Music

Eine Kollabo, mit der ich so wahrscheinlich nie gerechnet hätte. Was dabei rauskommt, hat viel Gefühl und nen tiefen Sinn. Der Track gefällt mir. Der Song wird auf dem neuen Gym Class Heroes Album The Papercut Chronicles II dabei sein.

via

Martin Solveig & Dragonette – „Big in Japan“ (Official Video)

19.10.2011
Willy
Music, Video

Ihr kennt die beiden wahrscheinlich von ihrer gemeinsamen Kollabo für den Song „Hello“. Dies hier ist ihr gemeinsamer nächster Streich und heißt „Big in Japan“ und klingt erwartend ähnlich dem Vorgänger. Man mag davon halten was man will, ich finde das Video cool.

via

Steve Aoki (ft. Rivers Cuomo) – „Earthquakey People“ (Official Video)

19.10.2011
Willy
Music, Video

Für neues Material von Steve Aoki bin ich eigentlich immer zu haben, besonders weil man eigentlich immer etwas clubtaugliches erwarten kann. Sein neues Video zum Song „Earthquakey People“ mit Rivers Cuomo ist da schon eher etwas kommerzieller, aber dennoch fett. Hört und schaut mal rein. Mit viel Farben und netten Animationen.

via

The Ting Tings – „Hang It Up“ (Official Video)

19.10.2011
Willy
Music, Video

Schau an, auch von den Ting Tings gibt es mal wieder ein neues Video. Der Song heißt „Hang It Up“ und rockt im wahrsten Sinne des Wortes. Gefällt mir, was die beiden da fabrizieren. Man kann auf mehr gespannt sein.

via

Asher Roth & Chuck Inglish – „In The Kitchen“ (Official Video)

19.10.2011
Willy
Music, Video

Geiler Track von Asher Roth und Chuck Inglish. Im Video werkeln sie in einer Küche rum, war ja beim Titelnamen zu vermuten und Chuck spielt die MPC. Der Song stammt von dem bald erscheinenden Asher Roth – MixtapePabst & Jazz“. Directed by Mike Waxx & Mike Carson.

For the past couple years, Asher Roth and Chuck Inglish have been two artists that we’ve been eager to create music videos for. The first time we heard Ash rock over a Chuck beat was in 2008 when The Greenhouse Effect mixtape was released and the remix to ‘Black Mags’ was recorded. Here we are now, both artists have released albums since then, and what a better time for the two to team up and create new material. When Chuck first sent this song over to us, we knew a video had to be shot immediately. From kitchen to kitchen, we ran around New York City creating the above visual which we find as the perfect representation to the bass heavy banger. Look out for Pabst & Jazz to drop soon on ILLROOTS. Get excited.

via

Send this to a friend