WTF: iPad – Sexspielzeug

25.1.2012
Willy
Web

Es gibt ja wirklich sehr viel unnützen Kram, aber das hier toppt mal wieder alles. Versucht Apple doch händeringend sein Sauberimage zu halten und jeglichen Schmutz von sich und aus dem App-Store zu verbannen, dringen ab und zu doch mal ulkige Sachen in Umlauf, die zwar von Apple nicht lizensiert sind, aber dennoch für Apple-Produkte gemacht wurden. Heute habe ich hier das wohl erste Sexspielzeug für das iPad für euch und ich lasse Tanja mal kurz erklären, um was es geht:

Für eine Fake-Vagina gibt es nun eine Vorrichtung, die es dem Zuschauer ermöglicht, sich a) wahrscheinlich einen Porno auf dem iPad anzuschauen und b) dabei so zu tun, als ob er die Protagonistin oder den Protagonist auf dem Display sexuell stimuliert. Gott sei Dank ist diese Idee noch nicht in die Realität umgesetzt worden. Wer will schon sein plus 500 EUR teures iPad penetrieren?

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend