„AXE: Check Your Style“ – Der virtuelle Friseur-Salon

11.4.2012
Willy
Web

Haarschnitt erreicht jetzt ein ganz neues Level. Ich sollte diesen auch mal wieder aufsuchen, denn meine Matte ist schon enorm. Wer nicht gerne zum Friseur geht, für den haben die Leute von AXE genau das richtige. Einen virtuellen Haarschnitt. Was ihr dafür tun müsst? Besucht einfach den AXE-Barbier direkt oder auf  Facebook. Dort warten dann bereits ein paar nette Damen mit dem nötigen Werkzeug auf euch. Dann muss man nur noch seine favorisierte Frisur wählen und ein Foto von sich hochladen. „Crazy Styles“ Punk, Pottschnitt, Vokuhila oder Dauerwelle. Sucht euch das schickste aus. Ihr könnt auch direkt ein Foto vor Ort mit der Webcam machen, wer hat. Habt ihr all das getan, geht der Matz ab und die Haare sagen ade. Nun heißt loslegen.

Dieser Beitrag ist mit freundlicher Unterstützung von AXE entstanden.

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend