„Junge Formate“ bei EinsPlus

18.6.2012
Willy
Stuff

Seit der Umstellung auf Digitalfernsehen hat sich für mich eigentlich so gut wie gar nix geändert. Die zigtausend neuen Sender interessieren mich eigentlich null und die Qualität ist mir eigentlich auch egal. Den wohl größten positiven Effekt an dieser ganzen Geschichte haben die öffentlich-rechtlichen erbracht, die ich jetzt auch viel öfter schaue. Weniger die Standardsender, als viel mehr die Zusatzkanäle, wie z.b. EinsPlus. Dort gibt es aktuelle eine Kampagne, die sich „Junge Formate“ nennt und sich speziell auf die Zielgruppen der Jugendlichen richtet. Da haben wir solche Sendungen wie „Klub Konkret“- der ReporTalk mit Franziska Storz, „Quiz@home“ mit Pierre M. Krause oder „Ausflug mit Kuttner“ mit der Berliner Moderatorin und Buchautorin Sarah Kuttner. Interessant, provokant, witzig und unterhaltsam. Und das alles ab 20:15 täglich auf EinsPlus.  Ich schau aufjedenfall öfter vorbei jetzt.


Sponsored Post

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend