Kataloge online durchforsten

27.3.2013
Willy
Stuff

19426

Ich war als kleiner Junge immer superdoll gespannt darauf, wenn es einen neuen Katalog gab. Die kamen ja nicht alzuhäufig raus, um genauer zu sein immer je neue Jahreszeit oder Quartal. Aufjedenfall gab es da immer ganz viel kunterbuntes Zeug und ich wollte am liebsten immer alles bestellen. Von Technik über coole Klamotten bis hin zu Spielzeug. Alles war da geboten, was mein Herz begehrte.

Nur leider gehen wir alle mit der Zeit und Kataloge sind heute schon lange nicht mehr das, was sie einst in den glorreichen 90’ern mal waren. Schon lange ist die Auflage nicht mehr so hoch und viele weichen auf andere Mittel aus. Aber auch die Herausgeber hinter den Katalogen sind alles andere als dumm und wissen, dass man da unbedingt mit der Zeit mitgehen muss. Und das Internet ist ja eigentlich der perfekte Ort dafür, die Pforten für das Angebot neu aufzuschlagen. Was es früher im Katalog an großer Auswahl gab, gibt es jetzt im Netz in noch größerer Form.

Wenn ich heute noch in Online-Katalogen shoppe, dann bei Neckermann. Der von Otto gehostete Online-Shop bietet für alle was. Egal ob klein, groß, junge, alt oder einfach nur zum reinschnuppern. Man findet das passende Hemd zur Hochzeit, eine neue, stromsparende Waschmaschine oder einfach den überdimensional großen Fernseher, der einen die Augen kaputt machen könnte. Und all das, alle Artikel gibt es nicht nur einmal. Das Lager ist riesig, der Vorrat auch und so geht auch so gut wie nie was aus. Manchmal fühl ich mich ja fast schon etwas nostalgisch, wenn ich die Neckermann-Seite aufschlage, denn ich muss mich immer sofort daran erinnern, wie ich das einst im Katalog auf der Couch von Mama im Wohnzimmer gemacht habe. Wie die Zeit vergeht….

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend