Innenminister Friedrich findet es nicht so fair, dass die USA so an den Pranger gestellt werden

11.7.2013
Willy
Web

im_friedrich_nsa_wahlplakat01-600x424

Eigentlich sollte unser Innenminister Friedrich heute in die USA fliegen, um ein klärendes Gespräch über die NSA-Affäre mit den Verantwortlichen zu führen. Wenn es nach ihm geht, würde er aber am liebsten gar nicht fliegen, weil er das ganze total überbewertet sieht, wie er in einem Spiegel Interview sagt. Eigentlich ist das ganze nur traurig, aber was will man noch machen. Schön finde ich dieses Plakat hier, was paralell dazu geleakt wurde.

Foto stammt von tgoldkamp.

via

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend