Totgeglaubte Frau wacht plötzlich auf und stirbt dann wirklich

16.7.2013
Willy
Web

alg-fagilyu-mukhametzyanov-jpg

Es gibt immer wieder verrückte Geschichten rund um das Thema Tod. Diese hier ist eine davon. Eine 49-jährige Frau wurde für tot erklärt, was sich dann aber als Fehler rausstellte und sie plötzlich in einem Sarg aufwachte. Dann starb sie erst wirklich.

Fagilyu Mukhametzyanov, 49, was mistakenly declared deceased by doctors […] But she later woke up – in a coffin surrounded by sobbing relatives. She started screaming after realizing she was about to be buried alive.

Mukhametzyanov, a resident of Kazan, was rushed back to the hospital where she was declared dead — this time for real.

Russian woman, Fagilyu Mukhametzyanov, dies at her own funeral after being mistaken for dead

via

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend