Eklat beim Farbfestival in Deutz: Holi-Farbe geht nicht mehr aus Klamotten und Haaren raus

26.8.2013
Willy
Web

24109708,21355647,highRes,imago_st_080420400083_60317881

All feiern dieses Holi Festival, was gerade so die mainstreamige Herrschaft in Deutschland übernimmt. Wer im Sommer etwas auf sich hält, geht auf dieses Festival. Ich muss zugeben, dass ich auch schon mal dort war, aber nur um mir den Spaß mal aus nächster Nähe anzusehen. Ich find die Stimmung zwar ganz cool, aber irgendwie fehlt mit da der Spirit. Außerdem gibt es mit der Farbe ein Problem. Vermischt sich diese nämlich mit Regen, geht sie so gut wie gar nicht mehr raus, wie man jetzt in Deutz feststellen musste:

„Wegen dem Regen haben sich die Farben festgesetzt bzw. sind ins Haar reingekommen. Ich musste sie mir dunkel tönen um normal auszusehen und bei meiner Freundin war es so schlimm, dass sie 40 (!) cm Haare abschneiden musste.. Konnte sogar der Friseur nichts retten..“, schreibt Besucherin Lisa M. auf der Facebook-Seite des Veranstalters.

„Nach gefühlten 100 mal Waschen, verschiedenen Shampoos und Geheimtipps von Friseuren sind die Haare immer noch grün und rot. Schrecklich! Und das ohne eine Warnung des Veranstalters auf seiner Homepage“

via / Danke Selcuk

Foto: imago stock&people

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend