Gerard – Irgendwas mit Rot (Video)

14.8.2013
Fraugoldklee
Music

Gerard-screenshot

Seit mittlerweile 10 Jahren mischt er die HipHop-Szene Österreichs auf, doch hatte nebenbei immer andere Projekte am laufen, sodass sein Hauptaugenmerk eben nie ganz auf der Musik lag. Gerard veröffentlichte in dieser Zeit zwei Solo-Alben – „Rising Sun“ (2007) und „Blur“ (2009). Am 20. September wird nachgelegt! Mit dem Jurastudium in der Tasche liegt nun der Fokus vollkommen auf dem Musik machen. Dabei verfolgt er eine ganz bestimmte Vision, die er in seinem neuen Album „Blausicht“, gemeinsam mit Produzent Nvie Motho (Gott, ich liebe diesen Typen!) für alle zugänglich machen will. Es soll Popmusik sein, die ins Detail geht und somit im besten Sinne umgesetzt wird. Bildmaterial gibt es nun auch. Hier das Video zu seinem Track „Irgendwas mit Rot“. Big Love right over here!

Über den Autor

Fraugoldklee Laura. 94er Baujahr. musikfanatisch. Keyboard Cat. Irgendwie liebt sie DAS. Überzeugte Gin Tonic-Trinkerin. Oder ein Weinchen vielleicht. Findet, dass die Welt aus lauter lustigen Dingen besteht, die betrachtet werden von lauter traurigen Menschen, die damit nichts mehr anzufangen wissen.

Send this to a friend