Neulich auf der Rennstrecke – Das Auto, welches auf dem Rücken fährt

15.8.2013
Willy
Art & Design

Bildschirmfoto 2013-08-15 um 22.29.06

Jeff Bloch von “SpeedyCop” ist ein Autofanatiker. Darum hat er sich für sein letztes Rennen was ganz besonderes ausgedacht und aus einem Chevrolet Camaro und einem Ford Festiva ein neues Auto gebastelt. Dieses ist aber nicht etwas normal, nein, es fährt auf dem Rücken oder auch nicht. So richtig kann man das nicht erklären, weil hier oben gleich unten und umgedreht ist. Fakt ist, dass das Upside Down Race Car ein echter Hingucker auf der Piste ist.

via

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend