Archive for August, 2013

Das Sex-Appeal von Dita Von Teese lässt sich kaufen

30.8.2013
Willy
Fashion, Stuff

ManCatcherGreen

Seit den 90-ern ist die bildschöne Burlesque-Tänzerin Dita Von Teese für ihr außergewöhnliches Styling in Anlehnung an Pin Ups bekannt. Da rückt ihre Ehe mit dem Skandal-Musiker Marilyn Manson schnell in den Hintergrund, betrachtet man ihr Stilempfinden.

An seiner erotischen Ausstrahlung lässt das Model seine Bewunderinnen mittlerweile mit der 2012 gegründeten Dessous-Linie namens „Von Follies by Dita Von Teese“ teilhaben. Dass sie die Kunst der Verführung beherrscht, stellt Von Teese in ihren Kreationen eindrucksvoll unter Beweis.

Die Produktpalette umfasst neben verführerischen Höschen, Bustiers und einer Vielzahl von Balconett-BHs sogar Mieder im Vintage-Look der 50-er, wie ihn die Stil-Ikone verkörpert.

Die Wäsche soll die weibliche Silhouette betonen. Und weil Dita Von Teese dank langjähriger Erfahrung weiß, worin eine Frau sich wohl und erotisch fühlt, spiegelt sich das in den Schnitten wider. Die Slips sind hoch geschnitten und auch die Strumpfhalter tragen nicht auf, sondern schmeicheln den weiblichen Formen.

Was Material und Muster betrifft, bleibt Dita Von Teese ihrem Stil erst recht treu: Leo- und Punkte-Muster wechseln sich mit verruchtem Schwarz ab, während Satin, Spitze und Samtbänder für die nötige Exklusivität sorgen.

Nach eigenen Aussagen will Dita Von Teese genau das bewirken: jede Frau sollte sich sexy und glamourös fühlen, sobald sie in die Dessous-Kreationen schlüpft. Und das ist auch möglich, weil die Unterwäsche nicht nur für Mager-Mädchen oder den üppig befüllten Geldbeutel gemacht ist. So reichen die Höschen teilweise bis Größe 44 und je nach Modell ist es auch möglich BHs in Körbchengröße F zu ergattern. Von 20 bis 125 Euro erstreckt sich das Preisspektrum für all diejenigen, die sich etwas von Ditas Sexappeal erkaufen wollen.

Während „Von Follies by Dita Von Teese“ in den USA sogar schon per Shopping-Kanal im Fernsehen vertrieben werden soll, gibt es die Dessous in Deutschland nur in ausgewählten Shops zu kaufen. So können verführerische Strumpfgürtel bei 7trends in den Einkaufswagen gelegt werden.

Der große Diktatoren – Test

29.8.2013
wolfenwax
Web

diktator

In jedem von uns stecken verborgene Talente und Fähigkeiten, aber hinsichtlich unserer Fähigkeiten ein guter Diktator/eine gute Diktatorin (insofern sich das nicht per se ausschließt) hat uns sicherlich noch nie jemand getestet oder befragt. Gott sei Dank habt ihr nun die Möglichkeit mit Hilfe eines kleinen aber feinen und vielleicht auch nicht ganz ernst gemeinten Test eure Qualitäten in dieser Hinsicht zu testen. Hier geht es zum Test.

Mein Ergebnis möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten:

Talent: Fantastisch
Deine Amtszeit: 17 Jahre
Führungsstil: technokratisch
Ideologie: Sozialistisch
So verlief Deine Diktatur: Du hast klug und lange regiert. Mit der nötigen Prise Repression konntest Du Dein sozialistisches Gesellschaftsexperiment durchsetzen. Aus Deutschland hast Du in der Zeit erfolgreich einen Arbeiter- und Bauernstaat nach Vorbild des glorreichen, kubanischen Volkes geschaffen. Und mit einer Zigarre und etwas Rum hast Du Dich dann am Ende auf Deinen Altersruhesitz in Bad Segeberg zurückgezogen.
Job-Alternativen: Versicherungsmathematiker, PayPal-Betrüger
via web

Neuer GTA V – Trailer

29.8.2013
wolfenwax
Video, Web

Neuer GTA V – Trailer

Bum! Nach und nach dürfte nun wohl jedem klar werden, dass uns da mal wieder eine Bombe von Rockstar erwartet. Hier weiterlesen!

Bartek – Apfelschnitzschneider (Free EP x Video)

29.8.2013
Willy
Music, Video

RTEmagicC_bartek_apfelschnitzschneider_pr_600_01.png

Lange mussten wir warten, nun gibt es endlich frisches Material von Plan B, nein, Bartek aka der Apfelschnitzschneider. Und neben seiner Leidenschaft zum scheniden von Äpfeln verfügt er auch über genügend Skills, um eine komplette Apfelplantage zum tanzen zu bewegen. Die gesamte EP gibt es hier zum kostenlosen Download und passend dazu das Video zur Lead-Single:

Meine Erfahrungen mit dem BlackBerry Q5

29.8.2013
Willy
Art & Design

q5

Ich war etwas aufgeregt, als die Post kam und mir das neue BlackBerry Q5 brachte. Denn ich wusste nicht so genau. was da eigentlich auf mich zukommt. Dazu kommt, dass ich noch nie ein rotes Handy besaß. Fand ich bisher immer zu weiblich, irgendwie, nun hab ich mich aber damit abgefunden und freute mich sehr auf das neue Erlebnis, nutzt ich doch seit Jahren nur ein anderes Smartphone.

Foto am 29.08.13 um 10.22

Das Q5 ist also der kleine Bruder des Q10, welches zwar etwas weniger Leistung als der große Bruder haben soll, aber dennoch nen länger Akkulaufzeit, damit euer Schreibverhalten nicht gestört wird. Das Layout der Tastatur ist identisch zu dem vom Q10. Arbeiten dem Betriebssystem Blackberry 10 (BB10). Für mich selbst was ganz neues, da ich wie schon oben erwähnt nur ein anderes Betriebssystem gewöhnt war. War praktisch eine komplette Umstellung, von Mails bis SMS schreiben über die allgemeine Menüführung, wartete hier eine komplett neue, aber schnell verständliche Erfahrung.

Foto am 29.08.13 um 10.24

Was ich besonders toll aber auch schwierig finde, ist die Tastatur vom Q5. Erstmal sind die Tasten toll geworden, sehr übersichtlich, groß genug und mit einem guten Druckpunkt versehen. Was dabei aber leider auf der Strecke geblieben ist, ist das Display, welches nun mehr gerade mal 7,9 Zentimetern Diagonale (3,1 Zoll) klein ist. Nichts für meine sowieso schon strapazierten Augen.

Foto am 29.08.13 um 10.23

Was auch soweit ganz okay ist, ist die Kamera. Diese schießt mit 5 Megapixeln Fotos und diese auch recht scharf. Leider kann man damit eher weniger Schnappschüsse machen und auch keine Nachtbilder. Trotz eines gut funktionierenden LED-Blitzes auf eine Distanz von 1,5 Meter, werden die meisten Bilder eher verschwommen. Was noch positiv zu bermerken ist, ist die Kamera, die sich per Fingerdruck auf eine bestimmte Stelle im Motiv fokussieren lässt.

Foto am 29.08.13 um 10.23 #2

Was für mich als Blogger besonders toll ist, ist der Hub von BlackBerry. Dieser ist eine Anwendung auf der alle verpassten Anrufe, SMS, Emails, Facebook-Nachrichten und Benachrichtigungen, Twitter-Benachrichtigungen zusammengefasst angezeigt werden. Sozusagen eine Sammelstelle für alle sozialen Kontakte. Und aus diesem Hub können auch diese genannten Nachrichten wieder rausgeschickt werden. Alles eine Sache der Einstellung, aber gut für die Übersicht und für solche Leute wie mich, die sowieso alles verdatteln.

Fazit:

Ich war sehr lange skeptisch, was das BlackBerry Q5 betrifft. Aber ein gutes Preis-Leistungsverhältnis lässt mich dann doch positiv stimmen. Besonders die tolle Tastatur hat es mir angetan. Diese ist wirklich echt und das ist verdammt gut fürs Gefühl und das schreiben längerer Texte. Die Optik ist okay, das rot macht nen tollen Eindruck. Was mir leider gar nicht gefällt, ist das es für BlackBerry kein Instagram gibt und auch das Display viel zu klein ist. Trotzdem sage ich, dass das Q5 ein preiswerter und toller Begleiter für den Alltag ist und kann jedem empfehlen, sich daran mal auszuprobieren.

Mit freundlicher Unterstützung von BlackBerry

Send this to a friend