Archive for August, 2013

Gewinne mit Dressed Like Machines eine Canon EOS 100D

14.8.2013
Fraugoldklee
Gewinnspiel

EOS-100D_Default_tcm83-1034601

Ich hoffe ihr sitzt alle  – wenn nicht solltet ihr das vielleicht genau JETZT in diesem Moment tun, denn wir verlosen eine niegel nagel neue Canon EOS 100D und damit – laut dem japanischen Hersteller – die wohl kleinste Spiegelreflexkamera der Welt! Reden kann man natürlich viel, doch wir wollen viel lieber die Fakten für sich sprechen, um auch den letzten von euch zu überzeugen, warum es sich lohnt hier mitzumachen.

Der perfekte Webbegleiter für Urlaub, Wanderungen und Co.

Da muss man schon 2 mal in die Kameratasche fassen um sich zu versichern, dass alles noch an Ort und Stelle ist. Denn wirft man mal einen genaueren Blick auf die Abmessungen, verspricht Canon auch hier nicht zu viel: Mit 116,8 x 90,7 x 69,4 mm ähnelt das gute Stucke einer kompakten Systemkamera. Wiegt man die Canon EOS 100D bringt sie mit 18-55 Millimeter Kit-Objektiv, Akku und Speicherkarte gerade einmal um die 622 Gramm auf die Waage.

eos-100d

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vertrautes Bedienkonzept mit – oder ohne Touch

Das Bedienkonzept ist dem einer Spiegelreflexkamera nachempfunden und sollte vor allem für Canon-Vertraute kein Problem darstellen. Zu finden sind:  Ein- und Ausschalter an der Oberseite des Gehäuses, eine Taste zur Einstellung des ISO-Werts, das Moduswahlrad, ein Vier-Wege-Steuerkreuz samt separater Eingabetaste, Tasten zur Blende-, Belichtungskorrektur und zur AF-Messfeldwahl sowie Bedienelemente für das Einblenden und Steuern der Kameramenüs und und und und… Die Canon Eos100d ist mit – oder ohne Touch steuerbar und das drei Zoll große TFT-Display bietet einen Auflösung von 1.040.000 Bildpunkten.

Die Highlights

Die Canon Eos100d glänzt mit einigen Highlights: Den CMOS-Sensor mit 18 Megapixel, High-Speed-Aufnahmen in super Qualität – selbst bei schlechten Lichtverhältnissen und 1080p-Videos in atemberaubenden Full HD. Doch das ist noch lange nicht alles: Viele kreative Effekte warten auf ihre Anwendung und falls man mal nicht weiter weiß hilft der integrierte Feature Guide direkt weiter.

Zum Gewinnspiel:

Natürlich lassen wir uns nicht lumpen und haben alles in unserer Macht stehende getan, um euch so ein gutes Stück zum verlosen zu besorgen. Und das haben wir auch geschafft. Darum freuen wir uns, euch eine Canon EOS 100D verlosen zu können. Das Gewinnspiel endet am 24.08.2013. Alles was ihr dafür tun müsst, ist folgendes:

1. Dressed Like Machines auf Facebook liken (keine Pflicht, aber ich würde mich freuen)

2. Diesen Beitrag auf Facebook teilen

Facebook

3. Diesen Beitrag auf Twitter teilen (Wenn ihr habt)


4. Dressed Like Machines auf Twitter folgen (Wenn ihr habt)


5. Einen Kommentar mit gültiger E-Mailadresse unter diesen Beitrag setzen (Pflicht)

Und außerdem gilt wie immer: Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Update: Wir sind so krass geflasht von der großen Teilnahme. Leider konnte nur eine Person gewinnen. Wir haben gerechnet und gewählt. Und wir haben soeben die Gewinnerin per Mail informiert. Vielen Dank an alle, die dabei waren.

Gerard – Irgendwas mit Rot (Video)

14.8.2013
Fraugoldklee
Music

Gerard-screenshot

Seit mittlerweile 10 Jahren mischt er die HipHop-Szene Österreichs auf, doch hatte nebenbei immer andere Projekte am laufen, sodass sein Hauptaugenmerk eben nie ganz auf der Musik lag. Gerard veröffentlichte in dieser Zeit zwei Solo-Alben – „Rising Sun“ (2007) und „Blur“ (2009). Am 20. September wird nachgelegt! Mit dem Jurastudium in der Tasche liegt nun der Fokus vollkommen auf dem Musik machen. Dabei verfolgt er eine ganz bestimmte Vision, die er in seinem neuen Album „Blausicht“, gemeinsam mit Produzent Nvie Motho (Gott, ich liebe diesen Typen!) für alle zugänglich machen will. Es soll Popmusik sein, die ins Detail geht und somit im besten Sinne umgesetzt wird. Bildmaterial gibt es nun auch. Hier das Video zu seinem Track „Irgendwas mit Rot“. Big Love right over here!

The Grumpy King

14.8.2013
Willy
Art & Design

1376284195-0

TsaoShin zeigte uns seine Interpretation des Films. Mit richtig viel Lust und Laune. Kannst du die Liebe spüren? NO!!!

via

Ein sinnvoller Weg die Glatze zu verdecken – Das Tattoo des Tages

14.8.2013
Willy
Art & Design

monkey-haircut

Jeder von uns Männern wird irgendwann mal mit demThema Glatze konfrontiert. Die einen gehen damit gut um, akzeptieren das und lassen die Haare ausfallen. Die anderen wollen sich nicht damit abfinden und denken sich was kreatives aus, um das zu verdecken. So wie dieser Dude hier, der sich auf seine kahle Stelle nen Affen tattowiert hat.

via

Ein Chirurg stiehlt Heroin aus dem Bauch seines Patienten

14.8.2013
Willy
Web

photo_1376392974584-1-HD

Mal wieder so eine verrückte Story aus Russland, wo der Doktor bei der Operation das versteckte Heroin aus dem Bauch seines Patienten raus mopste.

POLICE in Russia have arrested a surgeon for stealing heroin from the stomach of a patient upon whom he was operating.

The unidentified doctor was found in possession of 5 grams of heroin after performing surgery on a man who had allegedly been smuggling drugs in his stomach, the police in the Siberian region of Krasnoyarsk said on Tuesday.

It said that investigators found that some heroin was missing after the doctor had removed the drugs from the patient’s stomach in the hospital of the city of Bogotol.

When they searched the surgeon, they found a pack of heroin hidden in his clothes. Police also said that the medic was high.

Investigators published a video showing the suspect being locked up in a police cell. They said that he might face up to 15 years in prison.

The statement said nothing on the situation of the purported drug courier or why anybody would swallow drugs for smuggling in a remote region some 4000 kilometres east of Moscow.

Send this to a friend