Archive for Oktober, 2013

DrLiMa x Sennheiser: Gewinnt einen brandneuen Sennheiser MOMENTUM On-Ear!

31.10.2013
wolfenwax
Gewinnspiel, Stuff

Wer kennt es nicht. Das schier unausweichlich anmutende Schicksal eines jeden 3,5mm-Klinkenkabels. Ja, genau, das sind diese kleinen Verrecker, die beispielsweise an deinen Kopfhörern dran sind. Besonders wenn ihr bei der Anschaffung mal wieder gespart habt, könnt ihr alsbald in den Genuss kommen, wie eure Billig-In-Ears mit der Musik Tennis zwischen euren Ohren spielen, wie aus Stereo Mono und aus Mono Stereo wird oder dass, der Klassiker, vom groß angepriesenen Stereosound eurer 12,99€-Kopfhörer auf einmal nur noch das linke Ohr übrig bleibt.

Da ich nun aber ebenfalls genau so bin und mein mobiler Musikgenuss sich mittlerweile seit Langem aus meinem gogolplexfach heruntergefallenen HTC One S und iPhone-3GSIn-Ears zusammensetzt, von denen ich nicht weiß und irgendwie auch nicht mehr wissen möchte, wo sie herkamen, blieb mir letztlich keine andere Wahl. Ergo: Ersatz muss her!

Und ich, als alter Musikaficionado, dachte mir, dieses Mal wird es was Ordentliches. Doch wo beginnen? Beats von Dr. Dre? Selbst wenn der Klang orgasmisch wäre – dieses Level erreichen die guten Stücke meines Erachtens nicht – würde mich das Bewusstsein, mich in den Kader unzähliger jugendlicher Spargeltarzane mit H&M-Jeans, Jordans und viel zu eng eingestellter Chicago Bulls/Los Angeles Kings Cap einzureihen, irgendwie nerven.

Nach einiger Suche stieß ich auf einen Kandidaten, den ich für euch etwas näher darstellen will. Ursprünglich hatte ich den Link nur geklickt, da ich die Marke vom alten Plattenspieler meines Vaters kannte und neugierig war. Und siehe da: die Neugier hat sich gelohnt! Denn gesucht und gefunden wurde der Sennheiser MOMENTUM On-Ear!

sennheisertext

 

Um euch weitere weitschweifende technikbezogene Ergüsse meines Single-Daseins zu ersparen, kommen wir straight zu den Fakten: Das Ding kann was. Nein, das Ding kann richtig was. Ach, was sag ich, das Ding ist echt der Shit.

Der Sennheiser MOMENTUM On-Ear kommt nicht nur in einer absolut noblen Ausstattung daher, sondern überzeugt vor Allem auch durch seine exzellente Verarbeitung. Denn das verwendete Material ist wirklich exquisitestens vom Feinsten. Der MOMENTUM lässt sich über sehr wertig wirkende Edelstahlschienen eurer Kopfform anpassen und die mit feinstem Alcantara überzogenen Ohrmuscheln sorgen für das Plus an Tragekomfort, das nicht jeder Kopfhörer dieser Preisklasse (UVP: 199 €) bieten kann.

Denn auch hier kann der Sennheiser MOMENTUM punkten: Die Ohrmuscheln sind neben ihrem Bezug aus superweichem, atmungsaktiven Alcantara mit einem zweilagigen Spezialschaumstoff gefüllt und sitzen darüber hinaus auf hochbeweglichen Kugelgelenken, die stufenlos auf den Verstellschienen gleiten und die den MOMENTUM besonders auch für jemanden mit meinem Riesenschädel (Kopfumfang 61,5 cm) attraktiv machen.

Unabhängig von der selten gewordenen Qualität und der auffallend guten Verarbeitung steht Sennheiser mehr denn je für HiFi-Produkte, deren exzellenter, kristallklarer Sound schlichtweg zu überzeugen weiß. Der MOMENTUM On-Ear bildet hierbei keine Ausnahme. Die High-Tech Schallwandler des Kopfhörers lassen dich jedes atemberaubend kleine Detail deiner Musik hören und spüren – und das, was ich als besonderes Plus sehe, alles auf der Basis eines druckvollen und doch in den richtigen Momenten sanften Basses.

Besonderes Feature für alle Meister des Kopfhörerverschleißes (wie mich): Die Luxus-Klinke des MOMENTUM On-Ear ist durch ihre flache Verarbeitung genau auf mobile Geräte ausgelegt. Adieu, Kabelbruch und kurze Lebensdauer, hallo, Luxusleben!

Für alle, die es wissen wollen, hier nochmal ein Paar technische Daten, die – ich sag das mal jetzt so ins Blaue hinein – den sehr guten Gesamteindruck des MOMENTUM On-Ear abrunden dürften:

Zum Gewinnspiel:

An dieser Stelle wird’s mal wieder richtig spannend auf dem Blog, ohne den zu leben ihr höchstwahrscheinlich nicht mehr im Stande seid – denn ihr könnt etwas gewinnen! Und zwar nichts Geringeres als einen brandneuen Sennheiser MOMENTUM On-Ear in Rot im Wert von 199 €! Alles, was ihr dafür tun müsst, ist den Facebook Beitrag teilen, liken oder kommentieren:

Fotos via Fashionpuppe

 Das Gewinnspiel läuft bis 05. November um 12 Uhr. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird von uns benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns und der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Update:

Das Gewinnspiel ist vorbei. Der Gewinner wurde bereits benachrichtigt. Vielen Dank für eure TEilnahme.

Tumblr of the Day: Der Künstler ABVH lässt Banksys Werke zum Leben erwachen

31.10.2013
Willy
Art & Design

banksy-02

Der Künstler ABVH aus Serbien hat es sich zur Aufgabe gemacht geniale GIFs zu erstellen. Dabei nutzt er auch unter anderem die Arbeiten von Banksy, die er einfach mal zum Leben erweckt. Find ich total geil und ich hoffe, dass Banksy ihm dafür mal ein wenig Aufmerksamkeit schenkt.

banksy-03

banksy-04

banksy-05

banksy-06

>> http://madebyabvh.tumblr.com

via

Der Mittwoch ist nicht gut für Frauen: Eine unerwartete Erkenntnis

31.10.2013
Willy
Web

Die Redakteure aus der Kronen Zeitung wissen bescheid. Also Mittwoch nicht rausgehen, liebe Frauen :D

1426593_694916630519702_1190719661_n-e1383170502735

via

Männer und die Bartrasur: Eine wahre Geschichte

31.10.2013
Willy
Web

Die meisten von euch werden mir hier wohl zustimmen. Zumindest die, die einen Bart haben. Ich z.B. nem mich davon raus, da ich sowieso aussehe wie ein Milchbubi.

H6pIxxL

via

Best of Zlatan Ibrahimovic Goals – Die verrücktesten Tore des verrücktesten Spielers zusammengefasst

31.10.2013
Willy
Video, Web

Bildschirmfoto 2013-10-31 um 02.38.56

Machen wir es kurz. Ibrahimovic ist einfach einer der besten Fussballspieler, die aktuell spielen und wird uns auch lange im Gedächtnis bleiben. Auch wenn der Kerl sich oftmals Fehltritte im Leben geleistet hat, so ist das, was er mit dem Fuss macht doch schon fast gottgleich. Wir danken an dieser Stelle dem Youtuber HeilRJ03 für seine Arbeit, diese Compilation zu erstellen. Ich verspreche euch: Ihr kommt aus dem staunen nicht mehr raus. Hier weiterlesen!

Send this to a friend