3,5 Monate zu früh geboren: Vater hält auf emotionale Weise das erste Jahr seines Frühchens fest

23.11.2013
Willy
Video, Web

Bildschirmfoto 2013-11-23 um 02.38.08

Es kommt ja nicht gerade selten vor, dass Frauen Frühgeburten haben. Nur selten ist diese aber in so einem Ausmaß wie hier beim kleinen Ward Scot. Dieser wurde nämlich sage und schreibe 3,5 Monate zu früh geboren und musste von dort an um sein Leben kämpfen.

In July of 2012, little Ward Scot was born at 26 weeks, 14 weeks early. He weighed less than 1.5 pounds and remained in the NICU for the next 101 days.

Seit der Geburt, über einen Zeitraum von 15 Monaten hat der Vater, Benjamin Scot, diese Entwicklung auf sehr emotionale Art und Weise mit der Kamera festgehalten. Als die Leidenszeit dann endlich vorbei war und der kleine nach Hause durfte, wurde dieser Clip hier veröffentlicht.

via

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend