Lily Allen covert Keane’s ‚Somewhere Only We Know‘

13.11.2013
wolfenwax
Music, Video

Lily-Allen-lily-allen-154984_1280_1024

Habt ihr euch auch gefragt, was eigentlich die britische Skandalnudel Lily Allen so macht? Seit ihrem Album ‚It’s Not Me, It’s You‘ 2009 ist sie fast komplett von der Bildfläche verschwunden, hat zwei Kinder auf die Welt gebracht und sich aus dem Musikbusiness zurück gezogen. Anfang des Jahres wurde sie mal mal kurz bei einer Fashion Show in Paris gesichtet, aber neue Songs gabs nicht – bis jetzt! Die britische Department Store Kette ‚John Lewis‘ hat sich Lily Allen gekrallt und für ihren aktuellen Weihnachtswerbespot Keane’s Hit ‚Somewhere Only We Know‘ covern lassen. Den Song gibts umrahmt von einem animierten Video über einen Bären und Hasen – totally sweet, wie ich finde.

Ein Coversong ist nun aber nicht wirklich ein riesen Comeback, doch Lily Allen plant, nächstes Jahr ein drittes Album zu veröffentlichen und man darf gespannt sein, ob es wieder voll ist mit typischen ‚Allen-Fluch-Lyrics‘ im brtitschen Akzent.

Über den Autor

wolfenwax

Send this to a friend