Das Musst Du Hören: Ta-ku – Drive Slow, Homie Pt. II

14.12.2013
Fraugoldklee
DMDH, Music

dmdhlogo

Ta-ku ist einer meiner absoluten Fav’s was elektronische R&B-Funk-Edits betrifft. Seine herzzerreißende EP „Songs to Break up to“ wurde im Oktober veröffentlicht und lief bei mir wirklich non stop. Eigens für die netten Herrschaften von HYPETRAK, bastelte er den „Drive Slow, Homie“ Mix zusammen. Und da das Ganze so mega gefeiert wurde, feuert Ta-ku nun auch Part 2 hinterher. Yes sir!

Defintiv ein geiles Teil. Sollte man gehört haben!

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/124412466″ params=“color=ff6600″ width=“100%“ height=“166″ iframe=“true“ /]

via

Über den Autor

Fraugoldklee Laura. 94er Baujahr. musikfanatisch. Keyboard Cat. Irgendwie liebt sie DAS. Überzeugte Gin Tonic-Trinkerin. Oder ein Weinchen vielleicht. Findet, dass die Welt aus lauter lustigen Dingen besteht, die betrachtet werden von lauter traurigen Menschen, die damit nichts mehr anzufangen wissen.

Send this to a friend