#ThisisBrit: Sound + Rhythm

19.12.2013
wolfenwax
Werbung

VIRTUE_NOISEY_BURBERRY_LONDON_GRAMMAR-02

Wenn ich an das typische britische Lebensgefühl denke, kommen mir automatisch drei Dinge in den Kopf: Stil, Musik und Individualität. Um dies nicht nur den Briten, sondern der ganzen Welt zugänglich zu machen, haben sich Burberry und Noisey zusammengeschlossen und eine neue Kampagne ins Leben gerufen: Sound + Rhythm. Aufhänger dafür ist das neue Burberry Männerparfüm, Burberry BritRhythm, das von der britischen Musikszene inspiriert wurde.

Für die Kampagne haben die beiden einen gemeinsamen Tumblr erstellt, der sich einzig und allein diesem Projekt widmet. Im Vordergrund steht der Klang Großbritanniens und die vielversprechenden, aber noch unbekannteren Künstler. Deren Aufstieg wird mit Hilfe von Fotos, Videos und Interview dokumentiert, was ziemlich schick aussieht.

Was mir besonders gut an dem Projekt gefällt ist, dass es sich nicht wie Werbung anfühlt. Die Interviews sind authentisch und schlicht, statt knallbunt und aufgedreht, wie man es ja sonst kennt. Außerdem überrascht es mich genauso sehr wie es mich auch freut, dass sich Burberry eben die unbekannteren, aber höchst talentierten Künstler rausgepickt hat. London Grammar, zum Beispiel. Die wurden über ihre erste musikalische Erinnerung ausgefragt. 

Das komplette Geplauder mit London Grammar könnt ihr euch HIER durchlesen. Insgesamt wird es übrigens sechs Clips dieser Art geben. Noch mehr Interviews, Bilder und Videos findet ihr auf dem offiziellen Sound + Rhythm Tumblr. Und natürlich auf allen anderen Social Media Kanälen unter dem Hashtag #ThisisBrit.

In Zusammenarbeit mit Burberry





Über den Autor

wolfenwax

Send this to a friend