Zimmer nicht aufgeräumt – Ein Vater wendet die ultimative Strafe an

03.4.2014
Willy
Web

 

father-moved-teen-messy-room-to-driveway

Weil die Tochter von Craig Schlichenmeyer ihr Zimmer wieder und wieder nicht aufräumte, bekam sie daraufhin die ultimative Strafe. Craig manövrierte die komplette Zimmereinrichtung einmal nach draußen und schickte noch eine Botschaft an seine Tochter.

„Haley, room moved to driveway. Clean it next time.“

Desweiteren sagt er:

„One day I had enough of it, I picked up her belongings and set her room up in the driveway,“ Schlichenmeyer said to WTOC. „I just set her room up the same way it’s set up upstaris in the driveway. To shock her.“

Weitere Infos hier

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend