ELECTRONIC BEATS TV führt zusammen: JON HOPKINS x MODERAT

14.5.2014
Torge
Music

Screenshot_7

Den Elektrogöttern unter euch ist Slices aus dem Hause Electronic Beats sicher ein Begriff, welcher bis dato in Verbindung mit einer vierteljährlich erscheinenden Session-DVD gebracht wurde. Nun haben die Leute von Electronic Beats TV das Konzept ein wenig überdacht und einfach noch besser gemacht. Wie?

Statt vierteljährlich gibt es Slices nun einmal die Woche auf die Augen und Ohren. Quasi eine Online-Serie, die regelmäßig die Größen aus der elektronischen Musikszene vorstellt und mit weiteren neuen Features dienen wird. Vor kurzem zum Beispiel wurden in einer Slices-Episode zwei der bedeutendsten Namen der Elektroszene zusammengeführt – JON HOPKINS x MODERAT. Wobei man hier schon wieder von einer dreieinigen Verbindung sprechen kann, da sich Moderat aus den Kollektiven von Modeselektor und Apparat zusammengesetzt hat.

Beide Acts, Jon Hopkins sowie die drei Jungs von Moderat haben letztes Jahr so einiges von sich hören lassen und es in sämtliche Magazine und nennenswerte Top-Listen geschafft. Die zweitgenannte Berliner Konstellation schaffte es mit ihrem unter Monkeytown Records erschienenem Album „II“ sogar bis in die Charts.

Die von der Deutschen Telekom ins Leben gerufene Division hat es sich nun nicht nehmen lassen, die beiden Macher hinter der Bühne der Berliner Columbiahalle für ein Interview zusammenzuführen. Eine Gruppe von Musikern die sich gegenseitig verehren und imponieren und voneinander lernen.

Gesponsorter Artikel

Über den Autor

Torge @TorgeSantjer | noisiv.de | Hamburg | #23

Send this to a friend