Die heiße Phase beginnt: Rita Ora – I Will Never Let You Down (Switch Remix)

27.6.2014
wolfenwax
Music, Werbung

10-06_music

Im Laufe der aktuellen Fußball-Weltmeisterschaft und der damit einhergehenden Kampagne aus dem Hause Pepsi haben wir euch in den vergangenen Wochen immer wieder tolle Musik und dazu korrepsondierende bezaubernde Kurzfilme aus Pepsis Sampler „Beats Of The Beautiful Game“ vorgestellt. Kurz vor Beginn der heißen K.O.-Phase des Turniers droppt nun mit „I Will Never Let You Down“ von Rita Ora ein Track, der perfekt auf die spannendste Zeit der WM einstimmt.

Die britische Künstlerin, die mit „I Will Never Let You Down“ bereits im Mai die Spitze der englischen Charts erklimmen konnte, releast in dieser Form auf „Beats Of The Beautiful Game“ einen Remix ihres Hits, entstanden in Zusammenarbeit mit dem Londoner DJ Switch.

Moment mal – Switch? War da nicht was? Und wie da was war! Bei besagtem Switch handelt es sich um ebenden Switch, der gemeinsam mit Diplo vor bald 15 Jahren das Projekt Major Lazer ins Leben rief. Danke dafür auf jeden Fall. Herausgekommen ist bei diesem Remix jedenfalls eine treibende, Electro-Dance-Nummer, die mit der tollen Stimme von Rita Ora optimal harmoniert und dem Original einen komplett neuen Anstrich verleiht.

In die passende Bildsprache transkribiert wurde „I Will Never Let You Down“ vom mexikanischen Schauspieler und Regie-Neuling Diego Luna, der beispielsweise als Julio in „Elysium“ zu sehen war. Für seine Inszenierung des Songs wählte er einen ungewöhnlichen Ansatz: Luna zeigt, wie eine Gruppe Senioren in Mexiko City eine eigene Fußball-Liga gründet und sich durch die zeitlose Freude und Begeisterung am Spiel jung hält. Alle Tracks und die dazugehörigen Kurzfilme findet ihr, wie gewohnt, unter www.pepsi.de/thegame.

In Kooperation mit Pepsi

Über den Autor

wolfenwax

Send this to a friend