Großzügigkeit aus England – Steven Naismith kauft Fussballtickets für Obdachlose

05.8.2014
Willy
Web

steven-naismith-600

Das ist doch mal eine tolle Geste. Stürmer Steven Naismith vom FC Everton hat sich selbst mal ein paar Heimspieltickets seines Vereines gekauft, nur um diese anschließend an Obdachlose zu verteilen.

„Ich dachte, das wäre eine schöne Geste für Menschen, die einen Tag beim Fußball gut gebrauchen können“, sagte der 27-Jährige.

Die gekauften Tickets übergab der Spieler an ein Jobcenter, welches die Tickets den Obdachlosen im Raum Liverpool zur Verfügung stellt.

„Hoffentlich bringt das den Leuten ein wenig Freude. Es gibt viele Menschen in Liverpool, die Arbeit suchen und sich kein Ticket leisten können. Ich bin jeden Tag dankbar für meinen Job als Fußballer und freue mich, wenn ich der Gesellschaft ein wenig zurückgeben kann“, sagte Naismith.

via Spox

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend