Gute Aktion des Tages

03.8.2014
wolfenwax
Video, Web

Mal wieder eine sehr schöne, herzerwärmende Geschichte, die sich da in Deutschland abgespielt hat: Drei Studenten setzen sich einfach zu einen Obdachlosen, spielen ein wenig Musik und überlassen ihm das gesammelte Geld. Mehr davon!

Der gezeigte „Obdachlose“ ist zwar in Wahrheit ein Schauspieler, jedoch aus dem Grund, nicht einen richtigen Obdachlosen vor die Kamera und ins Netz zu bringen. Laut der Organisation des Clips „be japy e.V.“ wurde diese Aktion schon mehrfach ohne Aufnahme durchgeführt, fand viel positive Resonanz und wurde daher nun verfilmt, um weitere Leute zu solchen Aktionen anzuregen.

Weitere Informationen dazu hier.

via The Mind Awakened

Über den Autor

wolfenwax

Send this to a friend