Mit Tom Thaler & Basil unterwegs zum Sziget-Festival – Ein Reiseblog // Tag 2

11.8.2014
Willy
Interviews

Processed with VSCOcam with t1 preset

Tag 2: Gefälschte Enten im Mondsee

München war nice! Nachdem wir alle festgestellt haben, dass es keinen Sinn macht ein Barfußrennen durch die Scherbenhaufen des Vorabends zu machen, brechen wir auf nach Wien!

„Der Keilriemen quietscht saulaut! Was machen wir?“
„Mucke lauter!“

Über Autobahnen und zu enge Dorfgassen sind wir auf der Suche nach Action. Wetter ist nix, aber trotzdem Bock auf Schwimmen gehen. Wir finden den Mondsee.

Höhe der Parkplatzschranke: 2,20 m.
Höhe des Busses: 2,50m

Wie mach mers? Jim versagt beim Auerbacher und ein 3 Meter großer Motorradfahrer macht Fotos von uns! Eigentlich sind wir uns alle einig, dass wir noch bleiben sollten, aber der Soundcheck in Wien steht ja an. Hier sind die Enten eh alle gefälscht!

Das Wombats Hostel empfängt uns herzlich. An der Rezeption wartet eine derbe Überraschung auf uns: Die HIER MIT DIR EPs sind da! Extra nach Wien geschickt worden. Darauf wird erstmal angestoßen! Ein verrücktes Gefühl sein eigenes Werk endlich in der Hand halten zu können! Ab dem 05. September könnt ihr das auch.

Das Publikum beim Gig besteht weitestgehend aus Engländern und Australiern. Wie genau funktionieren Bühnenansagen auf englisch? Hat schon gepasst!

Nach der Show gehört der Club uns. Zu viele Tequila Shots und diverse Billardpartien später, fallen wir ins Bett. Ready werden für die nächste Etappe. Alles macht so Bock! Morgen ab nach Budapest. Und los :)

If you like pina coladas,
And getting caught in the rain,
if your not into yoga,
if you have half a brain!

Und hier das Video dazu:

[Disclaimer: Willy ist gemeinsam mit Tom Thaler & Basil für die nächsten Tage auf Reisen, bleibt also dran, könnte witzig werden.]

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend