Doom auf nem Drucker zocken

15.9.2014
Willy
Film und TV, Web

doom_printer_hack (1)

Man denkt eigentlich gar nicht daran, dass  so etwas geht, aber es geht natürlich locker & easy:

In einem Blogpost und Video zeigt das britische Sicherheitsunternehmen Context, wie das funktioniert. Vor allem aber, warum wir uns noch ein bisschen Sorgen wegen dem Internet der Dinge machen sollten. Jedes Gerät, das ans Internet angeschlossen ist, ist auch über das Internet erreichbar und wahrscheinlich manipulierbar. So könnten man diesen Drucker über den Firmware-Hack vielleicht dazu überreden, eine Kopie aller gedruckten Dokumente an eine externe Adresse zu schicken oder schlicht die Tonervorräte in die Luft zu blasen.

via Endgadget

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend