Ein krebskranker Junge darf bei den Fussball-Profis mitspielen

06.9.2014
Willy
Video, Web

Eine rührende Geschichte die zeigt, wie sympathisch der Fussball noch sein kann:

Der 13-Jährige Gohan leidet an Krebs. Nun durfte er beim Freundschaftsspiel des FC Villareal gegen Celtic Glasgow auflaufen – und erzielte das Tor seines Lebens. Wem da kein Klos im Hals stecken bleibt, dem ist nicht mehr zu helfen.

via 11Freunde

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend