#FuelYourFire – Ein Tag auf dem Parkplatz eines Formel 1-Teams

04.9.2014
Willy
Werbung

Bildschirmfoto 2014-09-04 um 15.50.50

Wenn etwas beim Rennsport im Fokus liegt, dann ist es die pure Energie. Auf der einen Seite kommt es darauf an was der Wagen unter der Haube hat und auf der anderen Seite, muss der Fahrer mit sich im Gleichgewicht und immer hochkonzentriert sein. Das verdeutlicht sich vor allem, wenn man mal einen Blick auf die Zahlen wirft:

Im Durchschnitt verbrennt ein Formel1-Fahrer etwa 1200 Kalorien pro Rennen und verliert dabei knapp zwei Liter Wasser durchs Schwitzen.

Aber genug der Fakten. Du und ich wissen ganz genau, dass nicht nur F1-Fahrer auf eine vernünftige Energiezufuhr angewiesen sind. Wenn man auf dem Weg zur Uni oder zur Arbeit nicht mal eben die Zeit hat sich nen Kaffee zu kochen, steckt man sich eben einen erfrischenden Energydrink in die Tasche.

Klar ist der Markt da überflutet und jeder hat seinen eigenen Geschmack, wenn aber eine Firma vieles richtig gemacht hat was Getränke an geht, dann die Coca Cola Company. Die haben jetzt nämlich mit ihrem burn-Energydrink und dem britischen Autohersteller Lotus Cars ein unterhaltsames Video gedreht um allen zu zeigen, wie so der Alltag auf dem Parkplatz des Lotus F1 Teams so aussieht.

#FuelYourFire – Anschauen und teilen ist angesagt!

In Kooperation mit Burn

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend