Das sind die Fashiontrends für den Winter 2014

27.10.2014
Willy
Stuff

Edle Stoffe, strahlende Farben, neue Schnitte. Für Frauen sind die Modetrends in diesem Winter aufregend und feminin! Omnipräsent ist Seide. Fließende Kleider, Blusen, Overalls: der elegante, umschmeichelnde Schimmer ist nicht mehr wegzudenken. Als toller Kontrast passt dazu Leder. Ob als Mantel, Hose, Kleid oder Accessoire, Glattleder oder feinstes Nappaleder sind angesagt.

Ein glänzender Auftritt, nicht nur zu Silvester, gelingt euch mit Pailletten und Strass. Metallic, Nieten und Lurexfäden sind diesen Winter ebenfalls hoch im Kurs. Paillettenkleider in strahlendem Royalblau, auch Electric Blue genannt, elektrisieren nicht nur im Kleiderschrank. Perfekt passt das Farbrelikt aus den Achtzigern auch zu Schurwollmänteln, Blazern und Abendkleidern, gerne in Kombination mit Schwarz oder anderen Blauschattierungen.

Bildrechte: Flickr Jessica Amy Clarke CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Hosen sind im Winter 2014 bequem und elegant zugleich. Der Jodhpurhosen-Trend (oben weit unten eng geschnitten) sorgt für eine fließende Silhouette und sieht klasse in Satin aus. Graumelierte Schurwollhosen kommen nun in 7/8-Länge daher. Ein weiterer Hosentrend: die Zigaretten-Hose. Die schmal und gerade geschnittene Hose ist knöchellang und hat eine Bügelfalte. Dieses und andere angesagte Modelle findet ihr im Online-Shop von C&A. Aber nicht nur Damenhosen sind diesen Winter im Trend, auch Herrenhosen erfinden sich neu.

Bildrechte: Flickr Fashion Photography: The Dream Factory LA Parker Knight CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Jeans ade? Noch nicht ganz, aber der Trend flaut ab. Stoffhosen für Männer sind im Kommen. Denim wandert dafür eine Etage nach oben. Ein schönes Jeanshemd in Kombination zur Stoffhose sieht auch im Winter top aus. Ein anderer Fashion-Tipp macht gerade in Großbritannien die Runde: die Chino aus Wolle. Bequem, passend zu fast jedem Anlass und sie hält auch noch warm!

Ein Muss in eurem Kleiderschrank ist ein Oversize-Mantel aus Wollstoff. Sieht toll zu Jeans oder zum Anzug aus und passt auch zu klassischen, weißen Turnschuhen, die diesen Winter ebenfalls nicht wegzudenken sind – am besten aus Leder. Strick mit kräftigen Mustern in Kombi mit klassische Teilen hält schön warm und eignet sich perfekt für den mehrschichtigen Zwiebel-Look, der Bestandteil des Work-Wear-Trends ist.

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend