Digital in DSLR-Qualität: Checkt die neue PowerShot von Canon

08.10.2014
Torge
Art & Design, Fotografie

06-ab20d8677ec6247a

Nur weil Spiegelreflexkameras gute Fotos machen heißt es noch lange nicht, dass man damit umzugehen weiß und auch gute Fotos aus ihr herauskitzeln kann. Nicht umsonst ist der Fotograf ein ehrbarer Beruf der erlernt werden soll. Da spielt Talent genau so eine große Rolle wie technisches Hintergrundwissen über die Brennweite, ISO und den goldenen Schnitt.

Du bist Profifotograf und veröffentlichst deine Arbeit regelmäßig in hochauflösenden Magazinen und Portfolios sowie auf oft geklickten Webseiten? Dann ist eine DSLR möglicherweise dein Ding. Du suchst etwas für Urlaubsfotos, Freizeit- und Hobbyshots für Facebook oder zum zu Hause ausdrucken, das alles in professioneller Qualität, die einer DSLR nahe kommt? Eine Mittelklassekamera die preislich zwar an der Obergrenze kratzt aber dafür einiges zu bieten hat? Dann ist eine digitale Kompaktkamera wie die Conan PowerShot G1 X Mark II genau das richtige! Aber Achtung, hier spricht eine Fotografie-Laie, der auch gerne auf einer Gibson spielen würde obwohl er es bei weitem nicht so drauf hat wie Slash.

01-7bed1505807bc33e

Warum wir euch die PowerShot empfehlen? Dass sie schön ausschaut ist für die Ergebnisse zwar nicht von Belang, aber trotz des vergleichsweise hohen Gewichtes lässt sie sich gut anfassen und fühlt sich wertig an, was wie ich finde bei Kameras echt wichtig ist.

Eine angenehme Handhabe und eine einfache Bedienung trotz großer Funktionenvielfalt sind jedenfalls die größten Merkmale der G1 X Mark II. Canon geht selbstverständlich mit der Zeit und so ist ein zu 180° schwenkbarer Touchscreen verbaut der einem gleich die aufgenommenen Fotos & Videos präsentiert. Jetzt über die Verschlusszeiten und den Dynamikumfang zu fachsimpeln würde meine Fachkompetenz übersteigen, daher checkt am besten mal hier ein wenn ihr mehr über das gute Stück erfahren wollt.

Danke an Canon für die Bereitstellung der Kamera

Über den Autor

Torge @TorgeSantjer | noisiv.de | Hamburg | #23

Send this to a friend