RY X geht 2015 auf Deutschlandtour: Gigs in Berlin und Hamburg

27.10.2014
Fraugoldklee
Music

vonWelt_RyX

Obacht! Something glorious is about to happen! Mit der Hymne „Berlin“, spielte sich der australische Songwriter RY X in unsere Köpfe (und Herzen, hach). Es folgte im Juli sein Debütalbum „Liminal“, an dem er gemeinsam mit dem DJ & Producer Adam Freeland sowie Produzent & Komponist Steve Nalepa arbeitete. Damit schaffte er abermals eine absolute Punktlandung. Euphorie brach aus und Glückshormone wurden ausgeschüttet. Das Erfolgsgeheimnis bei all seinen Projekten? Ry´s sprudelnde Kreativität und seine unvergleichliche, eindringliche Stimme. Genau das können seine Fans nun im nächsten Jahr live miterleben. Denn 2015 geht RY X auf Deutschlandtour. Beehren wird er die Volksbühne in Berlin und das Übel & Gefährlich in Hamburg.

Eins vorab: Zuschauer sollten sich bei den Live-Auftritten auf ein atemberaubendes und zeitgleich sehr intimes Erlebnis gefasst machen. Das letzte Konzert von Ry X in der Passionskirche in Berlin wurde beispielsweise von einer Tanzperformance eröffnet und endete mit einem mitreißenden Tanzrausch für alle Anwesenden.

Der Kartenvorverkauf startet am Freitag, dem 31.10.2014. Tickets gibt es hier zu erwerben. Kleiner Tipp: Schnell sein! Denn die Dinger werden weggehen wie warme Semmeln! Und nun noch etwas Musik zum Einstimmen:

Über den Autor

Fraugoldklee Laura. 94er Baujahr. musikfanatisch. Keyboard Cat. Irgendwie liebt sie DAS. Überzeugte Gin Tonic-Trinkerin. Oder ein Weinchen vielleicht. Findet, dass die Welt aus lauter lustigen Dingen besteht, die betrachtet werden von lauter traurigen Menschen, die damit nichts mehr anzufangen wissen.

Send this to a friend