Videopremiere in Japan: Beatsteaks – Everything Went Black

17.11.2014
Torge
Music, Video

0

Wie würde es aussehen, wenn Quentin Tarantino das Chan-wook-Park Meisterstück „Oldboy“ mit Daniel Craig alias James Bond in der Hauptrolle als Film noir Kurz-Anime verfilmt hätte? Schwer zu sagen, aber das neue Musikvideo der Beatsteaks könnte dem schon ziemlich nahe kommen. Gemeinsam verpackt mit dem Song Everything Went Black macht dieses Ding ganz schön was her.

Wie sehr sich die Jungs und die Kollegen dahinter ins Zeug gelegt haben merkt man vor allem dann, wenn man liest dass das Video seine Premiere auf der Videowall am Shibuya Scramble Crossing feiern durfte! Satte 15-mal wurde das Video am vergangenem Freitag an der wohl berühmtesten und meist belaufenen X-Kreuzung der Welt abgespielt.

0 (1)

Noch bis Mitte Dezember sind meine Lieblingsberliner auf Hallentournee quer durch Deutschland unterwegs. Nachdem ich die aktuelle Show vor kurzem in der Hamburger Markthalle miterleben durfte, kann ich einen Besuch eines solchen Konzerts ohne schlechtes Gewissen weiterempfehlen, die Beatsteaks rocken wie eh und jeh!

18.11.14 // Köln // Palladium AUSVERKAUFT!
19.11.14 // Köln // Palladium AUSVERKAUFT!
22.11.14 // Leipzig // Arena
23.11.14 // Bielefeld // Seidenstickerhalle
25.11.14 // Dortmund // Westfalenhalle 1
27.11.14 // Berlin // Max-Schmeling-Halle AUSVERKAUFT!
28.11.14 // Berlin // Max-Schmeling-Halle AUSVERKAUFT!
02.12.14 // Hamburg // Sporthalle AUSVERKAUFT!
03.12.14 // Hannover // Swiss Life Hall
05.12.14 // Bamberg // Brose Arena
06.12.14 // Göttingen // Lokhalle
09.12.14 // Münster // MCC Halle Münsterland
11.12.14 // Frankfurt/Main // Jahrhunderthalle AUSVERKAUFT!
13.12.14 // Stuttgart // Schleyer-Halle
14.12.14 // München // Zenith
16.12.14 // Zürich // Volkshaus

Das neue selbstbetitelte Album ist natürlich auch schwer zu empfehlen und zum krönenden Abschluss hier auch bei uns das Video zu Everything Went Black!

Über den Autor

Torge @TorgeSantjer | noisiv.de | Hamburg | #23

Send this to a friend