Das Musst Du Hören: Nao – Take Control Of You

12.12.2014
Fraugoldklee
DMDH, Music

dmdhlogo11-300x300

Und schon gibt es einen weiteren „Latie“ für euren musikalischen Jahresabschluss – Die Britin Nao ist definitiv ein dicker fetter ‚Name to know‘ für das kommende Jahr mit der ’15 am Ende (Schreibt es euch hinter die Ohren!). Aus ihrer EP „So Good“ zaubert sie am laufenden Band unfassbar smoothe, sexy Tracks hervor und macht mich damit ganz wuschig. Ja, ich geb es zu – Nao ist mein momentaner girl crush.

Der Song „Take Control Of You“ läuft bei mir seit Tagen auf Dauerschleife und vielleicht geht es auch nur mir so, aber ich finde wirklich, dass einige Parallelen zu Santigold bestehen. Natürlich ist das aber ein anderes paar Schuhe. Am Besten checkt ihr das Ganze selbst ab und macht euch ein Bild von dieser tollen Frau.

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/180529244″ params=“auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true“ width=“100%“ height=“450″ iframe=“true“ /]

Über den Autor

Fraugoldklee Laura. 94er Baujahr. musikfanatisch. Keyboard Cat. Irgendwie liebt sie DAS. Überzeugte Gin Tonic-Trinkerin. Oder ein Weinchen vielleicht. Findet, dass die Welt aus lauter lustigen Dingen besteht, die betrachtet werden von lauter traurigen Menschen, die damit nichts mehr anzufangen wissen.

Send this to a friend