Sponsored Posting: Für die Olympia in Berlin! #WirwollendieSpiele

30.1.2015
Torge
Web, Werbung

Screenshot 2015-01-29 17.48.28

Sportveranstaltungen sind immer eine super Gelegenheit ein Stadt oder gar ein ganzes Land zu präsentieren. So geschehen zum Beispiel vor etwa 10 Jahren bei der Fußballweltmeisterschaft hier in Deutschland. Über vier Wochen hinweg war das Land bunt wie nie und Platz für Bewegungen wie die Pegida hätte es nicht gegeben. Auch für die kommenden olympischen Spiele will Deutschland sich bewerben, der DOSB (Deutsche Olympische Sport Bund) muss nur noch entscheiden mit welcher Stadt man an den Start geht.

Zur Auswahl steht die Hansestadt Hamburg und unsere Landeshauptstadt Berlin, eine schöner und multikultureller veranlagt als die andere. Am 21. März fällt die Entscheidung und bis dahin gilt es Flagge zu zeigen, das ProOlympia Gefühl in Berlin zu versprühen und den Hashtag #WirwollendieSpiele zu verbreiten. Angesprochen sind alle Bürger und Ansässigen, von Berlin bis Brandenburg, vom Ballspieler bis hin zu Sportinteressierten. Ende Februar wird es dann eine hiesige Umfrage geben in der die allgemeine Stimmung der Berliner über die Olympia gemessen werden soll. Die ersten Profis machen sich bereits startklar und geben uns genug Gründe, um die Spiele in Berlin auszutragen.

Sponsored Posting

Über den Autor

Torge @TorgeSantjer | noisiv.de | Hamburg | #23

Send this to a friend