Adidas Originals – Bist du ein Superstar?

10.2.2015
wolfenwax
Fashion, Shoeporn, Werbung

361327

Bist du ein Superstar? Bin ich ein Superstar? Oder sind wir alle auf unsere ganz eigene Art Superstars?
Durch die sozialen Medien wird uns vermehrt suggeriert, dass Likes, Views, verkaufte Tickets, Statussymbole und letztendlich der eigene Kontostand über die Daseinsberechtigung eines Superstars entscheidet. Genau dieser Frage geht #AdidasOriginals 2015 zum Relaunch des berühmten Superstar Sneaker nach und stellt die bisherige Definition eines Superstars in Frage. Zurecht.

Erfolg ist das Produkt von harter Arbeit, Ehrgeiz und Hingabe für die Sache, die man liebt. Mit an Bord der neuen Kampagne ist zum Beispiel Pharrell Williams: „Es geht nicht um die Anzahl der Views, Likes oder Shares“, wie er sagt. Oder auch die Fußballikone David Beckham äußert sich dazu mit den Worten: „Es geht nicht darum zu versuchen, den nächsten großen Coup zu landen“.

Oder Basketball Profi Damien Lillard, der vermutlich noch zu jung war um 1969 die ersten Superstar Sneaker beim Basketball zu tragen, geht es nicht darum, das sein Name auf Trikots verewigt ist. Genauso wenig macht es jemanden zum Superstar, wenn man in die Fußstapfen anderer tritt, wie Allroundkünstlerin Rita Ora sagt.

 

Um dem ganzen das richtige Kostüm zu verleihen, hat sich Adidas Originals den Schweizer Kurzfilm- und Musikvideoproduzenten Karim Huu Do (On Vimeo) geschnappt und einen äußerst ästhetischen Schwarz-Weiß Kurzfilm produziert. Pharell Williams, David Beckham, Rita Ora und Damien Lillard bringen hier in 90 Sekunden genau auf den Punkt, was es eben heißt ein Superstar zu sein, oder eben nicht.

7,3 Mrd. Menschen auf einer Kugel und jeder muss sich seine eigene Definition eines Superstars schaffen.

Mein größter Superstar ist mein bester Freund Jonas. Seit nun fast 20 Jahren sind wir die besten Freunde und auch wenn die Zeit kam aus der Heimat fortzugehen war dieser Mensch immer so etwas wie ein Heimathafen. Unabhängig von Zeit und Ort hat er bei jeder Begegnung sofort ein Gefühl von Zuhause auflodern lassen.

publikumSein Interesse und die kindliche Begeisterung für die kleinen und unscheinbaren Dinge und eben diese auch zu schätzen, machen ihn zu einem bewundernswerten Menschen. Doch vor allem ist er ein loyaler und ehrlicher Freund der immer an meiner Seite war. So steinig manche Wege waren, er ging sie mit mir ohne einem dabei die Realität zu beschönigen und die rosa rote Brille aufzusetzen. 
Durch dich habe ich für mein Leben gelernt was Freundschaft ist und was ich von wahrer Freundschaft erwarte.

 Zudem ist für mich jeder ein Superstar, der seinen Finger gegen Fremdenfeindlichkeit und Menschenhass erhebt. Als Mensch mit türkischen Wurzeln begegnen einem fast täglich Situation, die einen schlucken und nachdenklich werden lassen. Wir leben in einer Zeit in der Hass auf Menschen andere Religionen und Herkunft so präsent wie seit langem nicht mehr ist und umso wichtiger ist es zu zeigen, dass diese Menschen nicht den Großteil ausmachen. Das wir in einem Land der Toleranz und Freundlichkeit Fremden gegenüber leben. Es ist kein Platz für Hass und den wird es auch nicht geben. Nicht solange da Menschen draußen stehen und ihre Schilder und Stimmen erheben. Danke dafür.

Und wer ist dein Superstar? trend

 

 

Offizielles:

Adidas OriginalsHomepage / Facebook / Twitter

In Kooperation mit adidas Originals

Über den Autor

wolfenwax

Send this to a friend