Burgerliebe – Die 100 Burger Deutschlands // Das Projekt

12.2.2015
Willy
Interviews, Stage

50! Die Hälfte ist geschafft. Doch unser Hunger ist noch nicht gestillt. Bene führt die Gewichtsskala mit 3kg Zuwachs an. Auf geht’s zu den nächsten 50 Burgern. Wir wollen euch einen kleinen Einblick geben. Was machen wir hier eigentlich? Warum fressen wir uns hundert mal die Bäuche voll und rollen 40 Tage lang durch ganz Deutschland?

Burger in der Wilden Kuh – Bielefeld

Burger in der Wilden Kuh – Bielefeld

Interessante Menschen die wir da kennenlernen! Die Inhaber der Wilden Kuh – Bielefeld

Interessante Menschen die wir da kennenlernen! Die Inhaber der Wilden Kuh – Bielefeld

Uns drei verbindet viel mehr als die Liebe zu saftigen Burgern. Uns verbindet die Liebe zum Film. Wir machen Filme! Wir sind eine junge Filmproduktion aus Stuttgart. Schaut vorbei: Filmfabrik Schwaben

Wir produzieren viel für unsere Kunden. Wir lieben eigene Projekte zu verwirklichen. Egal, ob eine Downhill-Doku in den Anden Perus oder eben dieses Fotobuch über die 100 Burger Deutschlands. Wir lieben den Blick über den Tellerrand. Oder jetzt gerade eben den Blick auf volle Teller.

Anso dippt Homemade Fries in leckere Trüffelmayo in der Brooklyn Burger Bar – Hamburg

Anso dippt Homemade Fries in leckere Trüffelmayo in der Brooklyn Burger Bar – Hamburg

Fleissige Menschen im Dulf´s Burger – Hamburg

Fleissige Menschen im Dulf´s Burger – Hamburg

Für uns!! Ein voller Tisch im The Burger Lab - Hamburg

Für uns!! Ein voller Tisch im The Burger Lab – Hamburg

Wir hatten also die Schnapsidee, ein Fotobuch zu produzieren. Burgerliebe – Die 100 Burger Deutschlands. Eine visuelle Bibel. Einen Atlas. Darin die Schönheit und der Charakter jedes einzelnen Burgers, die Atmosphäre der Läden und die Geschichten der großartigen Persönlichkeiten hinter den Burgerläden. Wir hören zu, schreiben auf, fotografieren und probieren!

Wir testen nicht, wir essen und lieben! Burgerliebe eben.

Bene muss als Handmodel herhalten im Saints & Sinners – Hamburg

Bene muss als Handmodel herhalten im Saints & Sinners – Hamburg

Wir im Gespräch mit der Inhaberin vom Pastis – Kiel

Wir im Gespräch mit der Inhaberin vom Pastis – Kiel

Ein leckeres Brett im Pastis - Kiel

Ein leckeres Brett im Pastis – Kiel

Die Crew:
Anso heißt eigentlich Anne-Sophie und macht ihr Praxissemester in unserer Filmproduktion. Man hat die ein Glück! Sie ist unser Social Media-Fuchs und hat ein abartig gutes Feingefühl für Typo, Design und Grafik und irgendwie auch für Menschen.

Josua ist unser Auge. Er hält unglaubliche Aufnahmen fest und lässt uns staunen. Der da mit den Haaren. Der ungeduldig-kreative Typ mit der Kamera und seinem nerdigen uralt Russen-Objektiv. Schande über ihn: Er isst seine Burger nun mit Messer und Gabel..

Bene ist unser Schreiberling. Kreatives Ass mit Worten. Er war es der das Potential der Idee gesehen hat und uns überredet hat einfach zu machen! Aber auch das unruhigste Wesen auf dieser Welt. Wenn niemand mit ihm reden will, fängt er an zu singen.

Bildunterschrift: Das sind wir! Früh Morgens in Berlin: Bene, Josua und Anne-Sophie (Anso)

Das sind wir! Früh Morgens in Berlin: Bene, Josua und Anne-Sophie (Anso)

Hier findet ihr unsere aktuelle Reiseroute

Weiter Infos und Updates gibt es auf folgenden Kanälen:

https://www.facebook.com/burgerliebebuch

http://instagram.com/burgerliebe

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend