Archive for Februar, 2015

Das Motto zum Wochenende

27.2.2015
Willy
Web

tumblr_nka0q2U1av1u0c1euo1_500

via Nerd Drugs

Florence & the Machine – What Kind of Man (Nicolas Jaar Remix)

27.2.2015
Willy
Music

Lange hab ich nichts mehr von Nicolas Jaar gehört, bis ich gerade eben diesen knapp 12-minütigen Remix von Florence & the Machine’s  „What Kind of Man“ vor die Linse bekam. Der gute Thang hat ihn gedroppt, dafür liebe ich ihn, denn der Song in seiner Neuinterpretation von Nicolas Jaar will mir nach mehrmaligem Hören nicht mehr aus dem Kopf gehen.

via Thang

„Ehrlicher kann Obst nicht sein“ – Der neue Werbespot von True Fruits

27.2.2015
Willy
Video, Werbung

Das ich hier das ein oder andere Mal einen flotten Spruch von den True Fruits-Smoothies verbloggt habe, sollte keinem ein Geheimnis sein. Jedes Mal muss ich aufs neue darüber schmunzeln, was die Damen und Herren sich da einfallen lassen. Aber nicht nur Sprüche kloppen können die gut, sondern auch Werbung machen. So wie diesen neuen Spot hier, der Obst von seiner ehrlichsten Sorte zeigt.

Sushi Handtücher

27.2.2015
Willy
Art & Design, Web

sushi-towels-1

Bringt natürlich jetzt nicht mehr, als ein „normales“ Handtuch, sieht aber gestapelt einfach besser aus. Wie Sushi eben.

These are the Sushi Towels created by designer Jenny Pokryvailo (of Loch Ness Monster soup ladle fame) for Ototo, who better hurry up and produce them before I steal the idea and start selling them myself. When rolled properly, they look like different styles of sushi rolls. What’s your favorite sushi? I prefer chūtoro sashimi, but that’s just me and I’m classy and have a REFINED PALLET. „You ate out of your trashcan over the weekend.“ Ahahahahha, did my girlfriend tell you that?!

Weitere Infos hier.

sushi-towels-2

via Geekologie

 

Rentner stellen das Musikvideo zu „Uptown Funk“ von Mark Ronson & Bruno Mars nach

27.2.2015
Willy
Music, Video

Bei dem Projekt von Alex Boye kriege ich doch sofort wieder guuuuuuude Laune. Er hat ein paar ältere Herrschaften zusammengetan, um mit ihnen das Musikvideo zu „Uptown Funk“ von Mark Ronson & Bruno Mars nachzustellen. Und das ist ihm auch sichtbar gut gelungen. Mehr davon bitte.

via VVV

Send this to a friend