Andenken an eine Legende – Kanadier malen Mr. Spock auf ihre 5-Dollar-Scheine

06.3.2015
Willy
Web

B-95XzlUwAEf6Yw

Tolle Aktion der kanadischen Bevölkerung zu ehren des verstorbenen Leonard “Mister Spock” Nimoy. Denn dort gibt es einige Menschen, die das Gesicht des Star Trek-Mitgliedes auf die 5-Dollar-Note der kanadischen Landesbank malen. Normalerweise ist dort ein Bild vom siebten kanadischen Premierminister, Sir Wilfrid Laurier, zu sehen. Illegal ist diese Tat zwar nich, allerdings warnt die Bank of Canada vor weiteren Missbräuchen. Den Anwohnern wird es egal sein.

“…However, there are important reasons why it should not be done. Writing on a bank note may interfere with the security features and reduces its lifespan. Markings on a note may also prevent it from being accepted in a transaction. Furthermore, the Bank of Canada feels that writing and markings on bank notes are inappropriate as they are a symbol of our country and a source of national pride.”
(Toronto Sun)

via Ronny

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend