Was ist eigentlich mit VIOVIO los?

17.3.2015
Willy
Fashion

Jeder der mich kennt weiß, dass ich gerne Klamotten von ganz bestimmten Marken trage. Eine dieser Marken ist VIOVIO, das Modelabel von Cro. Eigentlich seit Beginn dieser ganzen Linie bin ich Fan der Sachen, mochte immer besonders die Schnitte und die geile Qualität der Klamotten. Gefunden hat man immer was, man musste nur schnell sein, da sonst die ganzen Kids den Stuff weggekauft haben. Eben ähnlich wie bei Supreme, nur dass es sich hier um ein deutsches Brand handelt. Aber egal, primär geht es mir nun darum zu klären, was eigentlich los ist mit VIOVIO. Warum ich das frage? Fans der Marke werden mir aus der Seele sprechen. Seit Monaten ist da (auf gut deutsch gesagt) tote Hose. Wer aufmerksam beobachtet, der konnte bisher neben einer Sommerkollektion natürlich auch eine Kollektion für den Winter beobachten, die genau so Bombe lief. Diese blieb im vergangenen Winter einfach komplett aus, sehr zum Leiden der Fans und natürlich auch mir. Konnte ich meine Pulli-Sammlung nicht erweitern. Das ist aber nur ein Indiz. Im Dezember gab es im Pull Up Shop einen Warehouse Salehttps://vimeo.com/115185500), dort wurden nur alte Teile verkauft, alte Teile aus alten Kollektionen. Die Preise waren super günstig, klar, aber wenn wir mal ehrlich sind, das ist eher VIOVIO untypisch, dass die Sachen da für nen Appel und ein Ei verkloppt werden. Seitdem ging gar nichts mehr. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass die Webseiten, Social Media-Profile und alle anderen Auftritte des Brands einfach geschwärzt sind.

Bildschirmfoto 2015-03-17 um 16.55.04

Kein Shop mehr, keine Ankündigung von neuen Sachen und vor allem keine Aktivität auf den Kanälen mehr. So mehr und mehr verdichtet sich, was ich annehme:

viovio_jockin_red_final

Carlo läuft seit geraumer Zeit in Videos, aber auch auf der Bühne nur noch mit altem Stuff von VIOVIO rum. Nicht mehr also die neuen Teile, die er dann immer vereinzelt schon mal als eine Art Teaser getragen hat. Ich habe nun schon aus einigen Quellen gehört und auch irgendwo gelesen (muss ich nochmal suchen), dass sich die Crew um VIOVIO herum derzeit mehr um andere Projekte kümmern will und sich daher das „Projekt“ VIOVIO vorerst mal auf Eis gelegt hat. Ob das stimmt? Keine Ahnung! Das sind alles Vermutungen, es wäre schon verdammt schade, wenn sich dieses Kapitel schließen würde. Ich hoffe nur, dass es nicht komplett vorbei ist, denn dann weiss ich genau, was passiert: Reseller verkaufen die Klamotten zu total überteuerten Preisen, wie im Sneaker-Game. In diesem Sinne: Jungs, kommt aus euren Verstecken raus, zeigt uns neue Teile und macht weiter mit dem geilen Scheiße, den ihr bisher gemacht habt. Denn das habt ihr verdammt gut gemacht.

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend