Abgefahrener Trailer zu „What the Fuck heißt Redirected?

07.5.2015
Torge
Film und TV, Video

wtf

Fuck. Fuck. Fucking Fuck. Liest man nicht nur in der Überschrift und im Titel von „What the Fuck heißt Redirected?“, sondern dürfte man auch im Film des Öfteren zu hören bekommen. Mit dem Ex-Fußallprofi Vinnie Jones in einer der Hauptrollen wird der Streifen mit Sicherheit ein Riesenspaß. Reiht sich perfekt in andere Filme von Jones wie Bube, Dame, König, grAs oder Snatch ein. Trockener Humor, ein paar auf die Schnauze und lässige Sprüche. Kinostart ist der 07. Mai!

// What the Fuck heißt Redirected? auf Facebook //

Über den Autor

Torge @TorgeSantjer | noisiv.de | Hamburg | #23

Send this to a friend