Mal richtig entspannen: Checkt das FORMAT³ in Berlin Friedrichshain

27.5.2015
Torge
Web, Werbung

Wenn man vom Job oder vom Studium gestresst ist, ist das einfach super nervig. Man bekommt seine Arbeit einfach nicht mehr gescheit hin, es mangelt an Konzentration und der Tag scheint wie im Fluge zu vergehen, ohne dass man was geschafft hat. Die Devise lautet entschleunigen, einfach mal richtig entspannen und die Zeit schätzen lernen – es sich gut gehen lassen und etwas Abwechslung in den Alltag bringen.

Katrin Elsen

Das ist man in der Mensa, im Büro oder im Home-Office fehl am Platz. Doch wo geht man hin? Das FORMAT³ in Berlin Friedrichshain ist eine Einrichtung, die diese Lücke füllen will. Die drei im Namen ist Programm und so gestaltet sich der Laden aus drei kreativen Showrooms in denen Designer, Barbiere und eine Masseurin daran arbeiten eine Atmosphäre und eine Umgebung zu erschaffen, die einem als Gast Freiraum für Ideen und für die oben genannte Entschleunigung geben.

Möbiliert ist der komplette Concept-Store, der sich im übrigen auf einer Fläche von 120 Quadratmetern erstreckt, mit Modellen aus dem Hause Inlignum, die allesamt auch zum Verkauf zur Verfügung stehen. Aber hier mal die drei Abteilungen im Detail:

Barberstuhl

Im Architektenstudio designt Jens Meyer für einen fairen Preis individuelle Möbel für Wohn- und Ladenflächen und bindet den Kunden soweit es geht in den Prozess ein um auch auf jeden kleinsten Wunsch eingehen zu können.

Wer sich mal wieder etwas hat gehen lassen bekommt im Barbershop von Stefan Paulisch und Thomas Gruteser eine ordentliche, fachgerechte Rasur verpasst. Das ganze unter den wachsamen Augen von Nico, dem Chef der Jungs. der So bringen sie ihr Haartari-Konzept auch hier unter ein Dach. Für die Interessierten wird dort ausschließlich mit Produkten von Davines, oak beartcare und Hairpomades gearbeitet.

Max Vaupel Portrait

Für die vollkommene Körperentspannung sorgt die Luxemburgerin Katrin Elsen, die nicht nur eine erfahrene Künstlerin ist, sich sondern bestens mit Yoga und Massage auskennt. Bei ihr im Monkey Temple könnt ihr euch von ihr mit Produkten von Davines und Dr. Hauschka in einen Zustand tiefster Entspannung versetzen lassen.

Am 30. Mai um 12:00 Uhr wird eröffnet und ihr solltet unbedingt dabei sein, wenn der TEMPLE³ in der Schreinerstraße 14 seine Besucher zum ersten Mal einlassen wird!

Über den Autor

Torge @TorgeSantjer | noisiv.de | Hamburg | #23

Send this to a friend