Laid back: DJ Densen ls. Kool Savas – Und dann kam Essah (Remix)

03.7.2015
wolfenwax
Music

Da ich gerade noch mehr oder minder gezwungenermaßen in meiner Bude auf jemanden warten muss und so langsam aber sicher im Eigensaft koche – zwei Fenster im fünften Stock direkt nach Westen ohne Rollos lassen grüßen – nutze ich die Zeit für ein Experiment und versuche die Hitze in kreative Energie umzusetzen. Funktioniert so mittel.

Aber irgendwie bin ich gerade etwas auf dem Reggaefilm hängengeblieben (wie ein Preisschild auf einer „Reincarnated“-DVD) und unterlege mir die pralle Sonne in meinem Gesicht mit karibischen Tunes. Dieser Remix von DJ Densen, seines Zeichens z.B. Tour-DJ von Johnny Rakete, Gold Roger und Veedel Kaztro, ist schon ein paar Monate alt, aber nichtsdestotrotz eine hervorragende Interpretation von Kool Savas‚ Klassiker „Und dann kam Essah“. Laid back reggae sound, optimal bei dieser Hitze. Jetzt noch einen eiskalten, in einer Kokosnuss servierten Rumcocktail und die übertriebenen Temperaturen lassen sich gleich ein bisschen besser aushalten.

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/170597357″ params=“auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true“ width=“100%“ height=“450″ iframe=“true“ /]

Über den Autor

wolfenwax

Send this to a friend