Auf ein Neues: #SingletonBites geht in die nächste Runde

25.8.2015
Tom
Werbung

Dufftown ist eine kleine Stadt im Nordosten von Schottland mit nicht einmal 2000 Einwohnern. Orte dieser Größenordnung haben es meistens relativ schwer, über die regionalen Grenzen hinaus Bekanntheit zu erlangen. Ganz anders ist die Situation, wenn der Ort auf Grund eines Produktes quasi Weltruhm erreicht hat – so wie Dufftown eben. Aus dem wunderschönen Städtchen kommt nämlich seit mehr als hundert Jahren feinster schottischer Premium-Whisky.

Zu einer der bekanntesten Brennereien gehört mit Sicherheit die 1895 gegründete Dufftown Distillery mit ihren 12, 15 und 18 Jahre gereiften Single Malts. Der Name des Produkts lässt jedem Whiskykenner das Wasser im Mund zusammenlaufen: The Singleton of Dufftown steht für schottische Premium-Qualität aus feinsten Rohstoffen.

Und weil leckerer schottischer Whisky mit dem passenden Snack in der Hand noch vollmundiger schmeckt, kommt es am 28. August zur erneuten Kooperation von The Singleton of Dufftown mit dem Berliner Bite Club: Die „Singleton Flavor Tour 2015“ geht in die nächste Runde: #SingletonBites ist angesagt!

Singleton_BiteClub3

Ab 16 Uhr öffnen sich die Tore auf dem Areal des Bite Clubs und ihr werdet auch dieses Mal wieder jede Menge erleben können – auf euch wartet eine riesige Auswahl an verschiedenem Street-Food. Fleischesser, Vegetarier und Veganer werden alle etwas Leckeres zu futtern finden. Neu dieses Mal sind die Stände von PIC NICPignut und Jones Ice Cream, die das bestehende Potpourri an schmackhaften Snacks mit ihren Erzeugnissen bereichern werden.

Natürlich ist auch Singleton mit ihren delikaten Single Malts am Start! Neben Whisky Pur werdet ihr einige erfrischende Drinks probieren können. Schon bei der letzten Auflage des #SingletonBites waren viele von den Sommer-Whisky-Drinks überrascht und nicht wenige wollten von dem ein oder anderen Drink das Rezept bekommen.

Keine Angst, die genaue Zusammensetzungen der belebenden Getränke sind kein Geheimnis und ihr könnt gerne nachfragen! Und für alle, die immer noch glauben, Whisky sei nur was für kalte Winterabende, dann probiert doch mal diesen leichten und erfrischenden Drink für den Sommer:


Schmeckt, oder?

Falls ihr euch immer schonmal über die Herstellung von feinstem Whisky informieren wolltet, könnt ihr das auch dieses Mal tun und im „Singleton Flavor Garden“ vorbeischauen. Hier erfahrt ihr mehr über die verschiedenen Flavors und die verwendeten Rohstoffe und könnt die unterschiedlichen Sorten Single Malt kennenlernen.

Singleton_BiteClub1

Na, habt ihr Lust bekommen? Dann kommt doch einfach vorbei!

In Kooperation mit Singleton // Bitte trinken Sie verantwortungsvoll

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend