Die Erlösung für Schlüsselsammler: der Wunderkey

05.8.2015
Tom
Art & Design

Es gibt einfach Alltagsgegenstände, über deren praktischen Nutzen man sich nie Gedanken macht. Dazu gehört beispielsweise der Schlüsselbund. Auch ich trage in meiner Hosentasche einen riesigen, unhandlichen Ring mit mir herum und verbringe öfters Zeit damit, in dem Chaos den richtigen Schlüssel zu suchen – unpraktisch!

Doch die Lösung naht, denn die Jungs von Goodmonkey suchen gerade bei Kickstarter Unterstützer für ihr Projekt „Wunderkey“:

Superpraktisch: Die Standardversion des Wunderkey ist jederzeit erweiterbar, so dass ihr am Ende über 20 Schlüssel sinnvoll in ihm unterbringen könnt. Nebenbei ist auf Wunsch aber auch noch Platz für einen Flaschenöffner oder einen USB-Stick.

Ich finde das Teil ziemlich stylish und wenn ihr das auch tut, unterstützt die Jungs doch bei Kickstarter!

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend